Reglement

 

Bitte seid euch darüber im Klaren, dass es sich bei dieser Rallye um KEIN Rennen handelt. Sieger wird nicht derjenige, der am schnellsten ist, sondern das Team, welches während der gesamten Veranstaltung die meisten Punkte einhamstern konnte. Diese könnt ihr auf die unterschiedlichste Weise ergattern. Dazu wird es täglich herausfordernde, lustige, anstrengende und ausgefallene Challenges für euch geben! Also lasst euch überraschen! Die Straßenverkehrsregeln inkl. Höchstgeschwindigkeitsbegrenzungen der Länder, die wir durchqueren, sind ausnahmslos einzuhalten. Wie bereits erwähnt, ist der Sinn dahinter ja nicht, als Erster ans Ziel zu gelangen, sondern überhaupt anzukommen und während der Veranstaltung Punkte zu sammeln. Das Team, welches am Ziel der Rallye die meisten Punkte hat, wird nicht nur gebührend gefeiert und mit Ruhm, Anerkennung und Ehre überschüttet, sondern darf sich auch über einen Preis freuen.

GANZ WICHTIG: KAMERADSCHAFT

Wir fahren weder wie Pensionisten, noch ist Kolonnenfahrt angesagt. Solltet ihr also unterwegs auf ein Team treffen, welches Hilfe benötigt (z.B. Defekt am Fahrzeug), sind alle dazu angehalten, sich gegenseitig zu helfen! FAIR PLAY sollte hier unser Motto lauten!